Meine Ideen zu Faschingskostümen

Blog über Verkleidungen und Näh-Tipps für Kleider


21
Dez
Karnevalskostüme Ideen - Marienkäfer
21.12.2013 01:32

Gerade im Sommer ist der Marienkäfer auf allen Wiesen und Feldern unterwegs. Der kleine rote Käfer hat schon etwas Niedliches, mit seinen schwarzen Punkten und den zarten Flügeln. Wer für eine Mottoparty, einer Karnevalveranstaltung oder einer Faschingsfeier ein besonderes Kostüm wünscht, bei dem die Wahrscheinlichkeit gering ist, auf der Party auf sein Panton zu treffen, sollte sich für das Marienkäfer Kostüm entscheiden.

Mit dieser Verkleidung verschafft man sich auf jeden Fall bei jeder Feierlichkeit den entsprechenden Eindruck. Ein Marienkäfer Kostüm kann man in fast jedem Kaufhaus oder Online-Shop kaufen. Doch um eine wirkliche Freude an seinem Kostüm zu haben, ist es ratsam, dieses selber zu entwerfen.

Überblick des Marienkäfer Fasching-Kostüm

Mache dir vorher einen kleinen Überblick, über den Aufwand den die Herstellung benötigt. Denn selber basteln ist Zeitintensiv und kann nicht immer so original getreu umgesetzt werden. Ein bisschen handwerkliches Geschick und vor allem etwas Geduld sind schon ausreichend, um als Marienkäfer auf einer Faschingsparty oder anderem glänzen zu können.

Ein roter Kapuzenumgang in der entsprechenden Größe ist schnell genäht. Um die Details des Marienkäfers zu treffen, müssen auf diesem schwarze Punkte angebracht werden. Um aus dem schwarzen Stoff kreisrunde Punkte zu erhalten, legt man einen Teller, Tasse oder Schüssel auf und zeichnet diese mit weißer Stoffkreide auf. Nach dem Ausschneiden müssen die Marienkäfer Punkte vor dem Aufnähen auf dem roten Umhang des Kostüms gesäumt werden. Ist man mit dem Nähen fertig, hat man schon den Hauptteil geschafft.

Es ist einfach ein Top Karnevalskostüme und eine gute Wahl für 2013/2014. Weitere Ideen wären zum Beispiel das Piratenkostüm für furchterregende Seefahrer. Oder wie wäre es stattdessen mit dem Superhelden Spiderman Kostüm für Karneval?

Kurz vor der Party sollte man sich komplett schwarz kleiden, den selbst genähten Umgang anziehen und zu guter Letzt einen schwarzen Punkt auf die Nase malen. … schon ist das Faschingskostüm fertig. Als Käferchen hat man auf jeden Fall eine Menge Spaß auf der Faschingsfeier. Vor allem wenn man als Mann in das Kostüm des niedlichen Marienkäfers geschlüpft ist, lässt sich sicherlich so manche Eroberung machen.

Kommentare

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!